System X

System X

Lukas Walzer / EXPERIMENTELLES GESTALTEN / PROF. JAKOB TIMPE

_

System X / Systeme aus Modulen und ihrer Verbindung untereinander

System X: Modulares Elektroinstallationssystem

Ein Kabel, losgelöst aus der Wand, windet sich durch den Raum. Es macht den Fluss des Alltagsguts Strom sichtbar, fixiert ihn in der Umgebung und bleibt gleichzeitig flexibel in der Anwendung.

Nur durch Schraubverbindungen gehalten, lässt sich das System leicht an vielfältige Raumsituationen anpassen und erfasst erstmals auch diejenigen Umgebungen, die für Elektrizität vormals kaum erschlossen waren.

So ist es nicht nur möglich, die eigene Wohnung individuell mit genau der Elektroinstallation auszustatten, die sie im Moment benötigt; auch Provisorien und denkmalgeschützte Bauten können nun mit einer angemessenen elektrischen Versorgung versehen werden.

Eine umfangreiche Anzahl an Knotenpunkten und Zubehör ermöglicht die Anpassung an jede Raumsituation, die verbindenden Metallrohre sind in verschiedenen Normlängen erhältlich.

www.lukas-walzer.de

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!